Heute

Nachmittag
13°C
100% Sonne
3300m
Frostgrenze
Nachmittag 13°C

Freitag

Freitag
11°C
90% Sonne
2900m
Frostgrenze

Samstag

Samstag
9°C
90% Sonne
2500m
Frostgrenze

Vorhersage

Wir liegen am Donnerstag im Einflussbereich einer Ostströmung. Doch statt dass sie - wie sonst in dieser Jahreszeit üblich - trockene Frostluft zu uns führt, kommt nur gealterte Mittelmeerluft daher. Es bleibt trocken und weitgehend sonnig.

Tendenz

Die nächsten Tage können mit keiner nennenswerten Veränderung aufwarten: Es bleibt heiter und trocken bei leicht sinkenden Temperaturen.

Anfahrt zum Bikepark Innsbruck

Wie erreicht man den Bikepark Innsbruck? Mit unseren Anfahrtsinfos auf dieser Seite ganz einfach. Auto oder Öffis, das Bikeparadies auf der Muttereralm ist nur wenige Minuten von der Innsbrucker Innenstadt entfernt. 

Anfahrt mit dem PKW

Nehmen Sie die Autobahnabfahrt Süd und fahren Sie in Mutters ab. Folgen Sie der Straße bis Sie im Ortsgebiet in Mutters ankommen. Fahren Sie weiter durch den Ort bis Sie die Beschilderung "Muttereralm Bergbahnen" sehen und biegen Sie dort nach links ab. Folgen Sie der Straße bis Sie am Nockhofweg 40 an der Talstation angelangen. 

An der Talstation erwartet Sie ein großer Parkplatz mit eigenen Familienparkplätzen und dem Kiss & Ride Sytem!

Adresse für Ihr Navi: Nockhofweg 40, 6162 Mutters

Anfahrt mit der Stubaitalbahn (Linie STB):

Bis 17. November 2017 ist ein Schienenersatzverkehr eingerichtet

Die Stubaitalbahn (kurz: STB) ist eine Straßenbahnlinie, die zwischen Innsbrucker Innenstadt und Bikepark Innsbruck verkehrt. Sie hält unterhalb der Muttereralmbahn, 650 Meter und 75 Höhenmeter von der Bergbahnstation entfernt.

Biker und Ausrüstung werden gerne mitgenommen. Aber Achtung: In der Straßenbahn ist der Biketransport nur begrenzt möglich. 

Fahrplan der Stubaitalbahn 

Mehr laden

Bikepark Innsbruck
Nockhofweg 40, A-6162 Mutters
Tel. +43 512 / 54 83 30 

bikepark@muttereralm.at

  

Social Media

Innsbrucks Blog
innsbruck.info auf Facebook
innsbruck.info auf Instagram
innsbruck.info auf Twitter
innsbruck.info auf Youtube
innsbruck.info auf Pinterest